Heiliger Geist

Der Geist und die Kirchen

Über den heiligen Geist reden, um ihn bitten, sich ihm öffnen und sich vernetzen: Die Studientage in Freiburg zeigten das Verlangen nach geistlicher Gemeinschaft.

Stark werden durch Schritte auf Gottes Weg

Gott gibt Weisungen, Gaben und Kraft. Nehmen wir sie im Glauben an, ergreifen und praktizieren wir sie? Die mittleren fünf Botschaften der Eigen-Konferenz 2016 befassen sich mit dem Wirken des Heiligen Geistes und der Disziplin, die Glaubenden aufgegeben wird. Neben dem Hauptreferenten Andreas Keller, Leiter der Stiftung Schleife in Winterthur, sprechen die Thunstetter Bäuerin Gabriela Peter und Matthias Zwygart, Pfarrer EGW in Uetendorf.