• Lobpreis am Jahresfest 2018

Jahresfest 2019

«Jesus in uns – mit ihm für andere»

 

Das Jahresfest 2019 motiviert uns, den Glauben mutig zu leben. Jesus Christus hat uns beschenkt und berufen. Wer dies entdeckt, wird beflügelt, erfährt Freude und möchte es nicht missen, diese Freude mit andern zu teilen.

 

Matthias Kuhn (Kuno), Mitgründer der Kirche GPMC und des ACTS in Thun, wird am Samstagabend und am Sonntag ermutigen, den Reichtum in Jesus zu erkennen und uns von ihm begeistern zu lassen. So wird unser Leben durch unsere Leidenschaft für Jesus bestimmt, losgelöst von Druck und Moral. Lesen Sie das Vorab-Interview mit Kuno hier.

 

Der Posaunenchor Zäziwil, die Jahresfestband und kreative EGWler aus der Läbeskunst werden die gottesdienstlichen Teile und den Mittag bereichern.

 

Das Jahresfest ist für alle. Die Jüngsten bis zum Kindergartenalter werden am Sonntag liebevoll betreut. Kinder bis zur 6. Klasse haben ein separates Outdoor-Programm.

 

Natürlich fehlen über den Mittag die verschiedenen Verpflegungsstände nicht. Es haben sich wiederum einige Bezirke bereit erklärt, die Besucher mit Köstlichkeiten zu versorgen. Sie können auch den mitgebrachten Lunch auf dem Gelände geniessen.

 

Auch am Jugendabend wird Kuno Referent sein. Der Samstagabend steht unter dem Thema «Jesus und mein Ego». Kuno wird herausfordern, die Prioritäten richtig zu setzen, damit wir ein Leben führen können, in dem die Qualitäten des Himmels konstant sichtbar werden. Auch wenn der Abend vorwiegend auf Jugendliche und junge Erwachsene ausgerichtet ist, so sind alle und jeglichen Alters dazu eingeladen.

 

Das Detail-Programm im Flyer.

Rückblick aufs Jahresfest 2018 mit Martin Schleske

Dokumente

VorschauAnhangGröße
Jahresfest 2019 Flyer2.64 MB